Klimapolitik

Von den schmelzenden Alpengletschern im Süden über trockenen Wälder bis zu steigenden Meeresspiegeln an den Küsten im Norden – die Folgen der Klimakrise gehen uns alle an. Als klimapolitische Sprecherin und Mitglied des Umweltausschusses in der 19. Wahlperiode habe ich im Bundestag für Bewusstsein und Handlungsentscheidungen eingesetzt. Ob im Verkehr, der Landwirtschaft, dem Energiesektor oder der Wirtschaft – wir brauchen jetzt die Wende zu wahrem Klimaschutz!

Fazit zur COP27

Ich habe Vorsitzende des Unterausschusses für internationale Klima- und Energiepolitik an der 27. Klimakonferenz der Vereinten Nationen (UN) COP teilgenommen. Hier lest ihr mein Fazit.

gesamten Beitrag ansehen

Das Klimaversagen von Armin Laschet

Armin Laschet als Kanzler ist der Traum der Kohle-Lobby. Er hat in NRW die Windkraft zum Erliegen gebracht, wollte den Hambi um jeden Preis roden und hat die Aktivist*innen dort rechtswidrig von der Polizei entfernen lassen.Die Bundesregierung mit Union und SPD hat in Sachen Klimaschutz in den vergangenen vier Jahren katastrophal versagt. […]

gesamten Beitrag ansehen

Sondersitzung im Bundestag

Heute muss ich den Wahlkampf in der Region kurz für einen Tag unterbrechen und nach Berlin zur Sondersitzung im BundestagDrei Punkte stehen auf der Agenda: […]

gesamten Beitrag ansehen

Drei Jahre Bundestag: Meine Bilanz

Die Zeit ist so wahnsinnig schnell vergangen! Aber ihr fragt euch sicher, was ich in den letzten Jahren im Bundestag eigentlich gemacht und wofür ich gekämpft und gestritten habe.Warum ist es nur eine 3-Jahres Bilanz? […]

gesamten Beitrag ansehen

Studie: Mehr Klima in der Außenpolitik

Mit Paris-Partnerschaften mit anderen Ländern auf den 1,5 Grad Pfad kommen!

Was könnte ambitionierte deutsche Klimaaußenpolitik leisten? Wir Grüne im Bundestag haben Germanwatch⁩ mit einer Studie beauftragt. […]

gesamten Beitrag ansehen

Raus aus dem Energy Charter Treaty! #noECT

Die Fossile-Energien-Industrie kann unsere Regierungen wegen Klimaschutzmaßnahmen verklagen. Möglich macht das der sogenannte „Energy Charter Treaty“. Auf dieser vertraglichen Grundlage können beispielsweise Kohlekonzerne wie RWE Maßnahmen gegen die Klimakrise mit Milliardenklagen torpedieren. […]

gesamten Beitrag ansehen

EEG: GroKo feiert minimale Zugeständnisse als Erfolg

Die EEG Novelle tritt rechtzeitig in Kraft. Das ist sicherlich zu Loben. Doch das entscheidende Verbesserungspunkte am Gesetz vorgenommen wurden ist erneut der konsequenten und starken  Arbeit der Energie- und Umweltverbände und der starken Klima und Energie-Community zu verdanken. […]

gesamten Beitrag ansehen

Kabinettsbeschluss zum Kohleausstieg

Pressemitteilung - 

Lisa Badum, Sprecherin für Klimapolitik der Grünen-Bundestagsfraktion:

„Der Kohleausstieg wird mit diesem Gesetz zum Millionengrab und der Effekt fürs Klima geht gegen Null. […]

gesamten Beitrag ansehen

Wir brauchen einen echten Green Deal, einen Marshall-Plan für den Planeten und keinen krummen Greenwashing-Deal aus dem Hinterzimmer. Die Bundeskanzlerin kann in ihrer letzten Amtszeit mit Deutschland als größter Wirtschaftsnation in Europa eine Koalition der klima-willigen Mitgliedstaaten anführen. […]

gesamten Beitrag ansehen

Fragestunde: Strukturwandel mit Qualifizierung begegnen

Featured Video Play Icon

Chronik des Klimaschutzgesetzes

Analyse und Beurteilung des kommenden Klimaschutzgesetzes (KSG) der Bundesregierung

Hergang und Hintergrund

Bereits Ende Februar 2019 hatte Bundesumweltministerin Svenja Schulze einen ersten Entwurf des Klimaschutzgesetzes (KSG) vorgelegt – der öffentliche Streitigkeiten zwischen Union und SPD provozierte. […]

gesamten Beitrag ansehen

Wirtschaftsausschuss: Anhörung zum Kohleausstieg

Featured Video Play Icon