Reden & Plenum

In den Sitzungen des Deutschen Bundestages können wir Grüne unsere Positionen, die bereits vorab in der Fraktion und in den Ausschüssen diskutiert wurden, mittels Reden öffentlich darstellen. Als klimapolitische Sprecherin meiner Fraktion tue ich dies in erster Linie zu relevanten Beschlüssen und Gesetzgebungen im Rahmen der Klimapolitik. Außerdem habe ich als Teil der Opposition die Möglichkeit, in Fragestunden Informationen mündlich einzuholen, sowie in Regierungsbefragungen das Handeln der Bundesregierung zu kontrollieren.

Fragestunde: Strukturwandel mit Qualifizierung begegnen

Featured Video Play Icon

Regierungsbefragung: Minister Scheuer muss endlich liefern!

Regierungsbefragung: Minister Scheuer muss endlich liefern!

Bundeskanzlerin Merkel bezeichnet in der klimapolitischen Debatte den Verkehrssektor mit seinen steigenden Treibhausgasemission als "Sorgenkind", auf aussichtslosem Posten kämpf Umweltministerin Schulze für ambitioniertere CO2-Flottengrenzwerte auf EU-Ebene. Und was macht Verkehrsminister Scheuer? Er bremst jegliche klimapolitische Vorhaben der Bundesregierung konsequent aus und fährt die so dringend benötigte Verkehrswende mit Karacho gegen die Wand. Das Bundesverkehrsministerium muss endlich liefern! #klimaschutz

Gepostet von Lisa Badum am Donnerstag, 18. Oktober 2018
Featured Video Play Icon

Machen Kohlekraftwerke bald Milliarden Verluste?

Frage:
Wie bewertet die Bundesregierung den jüngsten Bericht der britischen Forschungsinstitution Carbon Tracker Initiative*, welcher zufolge es vor dem Hintergrund der europäischen Bemühungen um einen reformierten Emissionshandel und der ab 2021 geltenden strengeren EU-Auflagen zur Luft-reinhaltung inzwischen kostengünstiger sei, […]

gesamten Beitrag ansehen