Verkehrswende

Lebensraum statt Abstellplatz

Ein privater Pkw wird durchschnittlich nur eine Stunde am Tag bewegt, sodass ein Auto 23 Stunden am Tag ungenutzt herumsteht und gerade in den Städten wertvolle Flächen blockiert. […]

gesamten Beitrag ansehen

Mobilität, die niemanden abhängt

Wir alle wollen mobil sein, egal in welcher Lebenssituation wir uns befinden oder wie viel Geld wir haben. Doch das Geld ist viel zu lange in die falschen Kanäle geflossen und der falsche Mann ist im Verkehrsministerium. […]

gesamten Beitrag ansehen

Das Regnitztal hat mehr verdient

Pressemitteilung - 

Verkehrsministerium prüft keine Alternativen zur Monster-Lkw-Raststätte

Erneut lässt die Bundesregierung die Menschen vor Ort im Regen stehen und lässt das notwendige Umdenken hinsichtlich der Klimakrise missen.  […]

gesamten Beitrag ansehen

Der Streit ums Klima

Zu Gast in der Münchener Runde des BR

Schön war’s beim Bayerischer Rundfunk! Natürlich leben die Medien von den Typen und den Kontroversen und in der gestrigen Sendung über Verkehrswende sollte es vor allem um das Showdown zwischen Fridays for future und Fridays for Hubraum gehen. […]

gesamten Beitrag ansehen