Kersbach darf nicht abgehängt werden