Lade Termine
  • Diese Termin hat bereits stattgefunden.

Waldschutzkonferenz

Konferenz „Die Lunge des Planeten retten – Waldschutz zwischen Berlin und Brasilien“
Freitag, 14. Juni 2019, 12:00 – 19:00 Uhr
Deutscher Bundestag, Paul-Löbe-Haus

Die anhaltende globale Waldvernichtung ist eine der großen Bedrohungen der Gegenwart. Trotz der enormen Bedeutung des Waldes für die Artenvielfalt und den Klimaschutz werden jährlich Wälder in der Größe Polens abgeholzt. Gleichzeitig bedroht die Klimakrise unsere heimischen Wälder in ihrer Existenz.

Um unsere Lebensgrundlagen zu bewahren und die Erde auch zukünftigen Generationen intakt zu hinterlassen, muss der weltweite Waldverlust gestoppt werden. Wälder sind starke Verbündete im Klimaschutz. Sie sind vielfältige Lebensräume und riesige Kohlenstoffspeicher, die nachhaltig genutzt werden müssen. Naturnahe Wälder in Deutschland müssen gefördert werden.

 

Im Rahmen der Konferenz möchten wir mit Ihnen und internationalen Fachleuten aus Wissenschaft, Zivilgesellschaft und Politik diskutieren, welche Lösungsansätze und Maßnahmen nötig sind, um die Lunge des Planeten dauerhaft zu erhalten.

 

Sie finden die Konferenz auf unserer Website https://www.gruene-bundestag.de/no_cache/termin/die-lunge-des-planeten-retten-waldschutz-zwischen-berlin-und-brasilien.html

Ein Programm folgt in Kürze. Die Online-Anmeldung <https://www.gruene-bundestag.de/anmeldungen/online-anmeldungen/waldkonferenz.htmlist bis zum 06. Juni 2019 möglich.

Details

Datum:
14. Juni
Zeit:
8:00 - 17:00

Veranstaltungsort

Paul-Löbe-Haus Berlin